0261-973 32 444 m.r.schnee@t-online.de
Home » Was ich anbiete

Erziehungsberatung

Beratung für Mütter und Väter und Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungs- und / oder Lernstörungen:

  • Unterstützung und Begleitung des Kindes/Jugendlichen in Anerkennung seiner Stärken– Ermutigung zu lösungsorientierten Perspektiven und den eigenen Möglichkeiten
  • Schaffen und Fördern von besseren Lernvoraussetzungen für das schulische Lernen und die Hausaufgaben
  • Unterstützung, Verständnis und Ermutigung von Eltern und ihrem Kind mit ADS/ ADHS – Symptomatik

Unterstützende Elternberatung bei Erziehungsfragen

  • um wieder Sicherheit als Eltern zu erlangen, egal ob als Eltern von Kleinkindern, Schulkindern oder Jugendlichen
  • für eine Erziehungsarbeit auf einer soliden Grundlage von Einfühlung, tragfähiger Beziehung und Struktur
  • für mehr Souveränität im Umgang mit schwierigen Erziehungssituationen

Begleitung bei der Entdeckung der eigenen Lebensgeschichte

Ihren eigenen Spuren folgend, können Sie sich der Frage widmen, wie Sie zu Ihrer jetzigen Lebenssituation gelangt sind. Die Auseinandersetzung mit der eigenen Lebensgeschichte kann zu innerem Frieden führen, ungenutzte Fähigkeiten und Talente aktivieren und neue Handlungsperspektiven eröffnen.

Beratung bei Partnerschaftsproblemen

Dies kann eine Paarberatung sein oder aber eine Einzelberatung, auch wenn Sie zur Zeit nicht in einer dauerhaften Liebesbeziehung leben, sich diese aber wünschen.

Lebensberatung bei persönlichen Krisen

Eine Einzelberatung kann Sie unterstützen bei persönlichen Krisen, psychosomatischen Beschwerden oder Sinnkrisen – hin zu mehr Lebensfreude und einem erfüllten Leben.

Siehe auch: Was ist Gestalt?

Beratung im beruflichen Bereich

  • Sie fühlen sich in Ihrer Arbeit über- oder unterfordert und möchten zu mehr Zufriedenheit am   Arbeitsplatz gelangen?
  • Sie kommen in der Kommunikation mit Ihren Vorgesetzten / KollegInnen immer wieder an ihre Grenzen und wünschen sich mehr Sicherheit im Umgang mit ihnen?
  • Sie stehen vor wichtigen Karriere-Entscheidungen oder suchen ein neues Aufgabenfeld und   wollen herausfinden, was am besten zu Ihnen passt?

In der Beratung erarbeiten Sie sich mit meiner Unterstützung neue gangbare Lösungen im beruflichen Feld, nutzen Ihre Ressourcen und entdecken neue Handlungsmöglichkeiten.

Supervision

 Wer in einem helfenden oder lehrenden Beruf arbeitet, ist zuweilen mit Situationen konfrontiert, die ihn an die Grenze seiner aktuell zur Verfügung stehenden Fähigkeiten bringen. Uns kann ein Schüler, Patient oder eine andere Person, die wir betreuen, so „auf die Palme“ bringen, dass wir nicht mehr sehen, was Hintergrund dieses Verhaltens sein könnte. Vielleicht nimmt auch eine Situation im Team oder in der Institution uns so mit, dass wir aus unserer Balance gebracht werden, reaktiv reagieren und anschließend manchmal sogar an uns selbst zweifeln.

Wir geben uns häufig dann selbst die Schuld und denken, dass wir diese Situationen souveräner hätten meistern müssen.

Selbstkritische Reflexion herausfordernder Situationen ist sicher wichtig, reicht jedoch nicht immer aus. Supervision kann die entscheidende Unterstützung sein, die wieder zu mehr Zufriedenheit am Arbeitsplatz führt und neue Energie für die Arbeit freisetzt.

In der Supervision erkunden Sie in einem geschützten Raum mit Unterstützung des Supervisors die Dynamik der schwierigen Arbeitssituation, beleuchten und erproben gemeinsam neue Handlungsalternativen und erlangen einen frischen Blick auf Ihre Stärken und Schwächen.

In der Regel umfasst Supervision drei Bereiche:

  • Unterstützung – bei schwierigen Situationen am Arbeitsplatz
    zur Erweiterung Ihrer Handlungsfähigkeit im Kontakt mit den Menschen in Ihrem Arbeitsfeld
  • Weiterbildung – neue Impulse für Ihr Arbeitsfeld
    Auseinandersetzung mit anderen Sichtweisen
  • Berufsethik – Auseinandersetzung mit relevanten ethischen Fragen (z.B. Achtung der Würde der Ihnen anvertrauten Kinder, Jugendlichen oder Erwachsenen)

Supervision beinhaltet auch Aspekte von Selbsterfahrung, ist jedoch immer auf das jeweilige Arbeitsfeld bezogen und dient der Stärkung und Erweiterung Ihrer beruflichen Kompetenz. Dies kann natürlich auch positive Auswirkungen auf andere Lebensbereiche mit sich bringen. Supervision ist jedoch keine Therapie oder Lebensberatung.

Meine Schwerpunkte:

Ich biete Einzel- und Gruppensupervision an. Meine Schwerpunkte sind dabei Supervision für LehrerInnen und ErzieherInnen und für Sozialarbeiter, die mit geistig und/oder körperlich behinderten Menschen arbeiten.